Hinzufügeritis in Unternehmen: Komplexität reduzieren, Effizienz steigern - Team Unger Vertriebstraining & Vertriebsberatung

Hinzufügeritis in Unternehmen: Komplexität reduzieren, Effizienz steigern

Worum geht es?

In der modernen Unternehmenswelt besteht die Tendenz, Probleme durch Hinzufügen zu lösen, anstatt sie durch Weglassen zu vereinfachen. Dieses Phänomen wird als „Hinzufügeritis“ bezeichnet und kann zu unnötiger Komplexität führen. Thomas Rudolph, Professor für Marketing und internationales Handelsmanagement an der Universität St. Gallen, beschreibt Komplexität als ein Zusammenspiel vieler Elemente innerhalb einer Organisation, was zu Unsicherheiten und steigenden Anforderungen für die Mitarbeiter führt. Diese interne Komplexität kann zu Missverständnissen und schwierigen Entscheidungsprozessen führen. Um die Komplexität zu reduzieren, ist es notwendig, den Fokus auf das Versprechen des Unternehmens zu legen und unnötige Prozesse, Produkte oder Tools zu streichen.

Zusammenfassung

  • Hinzufügeritis ist ein weit verbreitetes Phänomen in Unternehmen, bei dem angenommen wird, dass Probleme durch Hinzufügen gelöst werden können. Dies kann jedoch zu unnötiger Komplexität führen.
  • Interne Komplexität in Unternehmen führt zu steigenden Anforderungen an die Mitarbeiter, zu Unsicherheiten und Schwierigkeiten in Entscheidungsprozessen.
  • Um die Komplexität zu reduzieren, sollte das Unternehmen seinen Fokus auf das Leistungsversprechen legen und die unnötigen Prozesse, Produkte oder Tools eliminieren.

Was Vertriebsprofis wissen sollten

Vertriebsprofis sollten sich mit dem Konzept der Hinzufügeritis auseinandersetzen und erkennen, dass das Hinzufügen von Elementen nicht immer die beste Lösung ist. Sie sollten den Wert des Weglassens schätzen und das Streben nach Einfachheit fördern. Durch das Streichen unnötiger Prozesse und Tools können sie zur Reduzierung der Komplexität beitragen und die Effizienz ihres Teams steigern. Es ist wichtig, das Leistungsversprechen des Unternehmens im Auge zu behalten und sicherzustellen, dass alle Aktionen dazu beitragen, dieses Versprechen zu erfüllen.

Diese Zusammenfassung basiert auf dem Beitrag „Mehr!“ Wie ständiges Hinzufügen Ihrer Firma schadet – und was dagegen hilft
Quelle: impulse

0 Kommentare

Leitfaden Einwandbehandlung

24 Seiten geballte Einwandbehandlung. Der Leitfaden für höhere Umsätze.

Neueste Beiträge

Business Model Canvas: Effektives Werkzeug für Unternehmer

Business Model Canvas: Effektives Werkzeug für Unternehmer

Worum geht es? Im Mittelpunkt steht die Methode des "Business Model Canvas", die eine effektive Werkzeug für Unternehmerinnen und Unternehmer darstellt, die ihr Geschäftsmodell zukunftssicher machen wollen. Diese Methode ermöglicht die Skizzierung der neun wichtigsten...

Diversität im Vertrieb: Notwendigkeit und aktueller Stand

Diversität im Vertrieb: Notwendigkeit und aktueller Stand

Worum geht es? Wie steht es um die Notwendigkeit und den aktuellen Zustand der Diversität im Vertrieb und Verkauf? Das interssiert viele. Eine der wichtigsten zugrundeliegende Erhebungen dazu stammt vom Rudolf Haufe Verlag und verdeutlicht zunächst, dass trotz der...

Entfachen Sie Ihre Kreativität: Die 6-3-5-Methode erklärt

Entfachen Sie Ihre Kreativität: Die 6-3-5-Methode erklärt

Worum geht es? Die 6-3-5-Methode ist eine Kreativitätstechnik, die eine Alternative zum herkömmlichen Brainstorming bietet. Diese Methode ist eine sehr strukturierte Art des so genannten Brainwritings, bei dem Ideen nicht mündlich in einer Gruppe gesammelt, sondern...