Neue Beitragshöhe: Was Arbeitgeber zur Künstlersozialabgabe wissen sollten

Fast jedes Unternehmen, das selbstständige Dienstleister fürs Marketing beauftragt, ist bei der Künstlersozialkasse (KSK) abgabepflichtig. „Es gibt insgesamt aber wenig Bewusstsein im Zusammenhang mit der Abgabepflicht“, erklärt Philipp Vitus Scholl,

Weiterlesen auf

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Leitfaden Einwandbehandlung

24 Seiten geballte Einwandbehandlung. Der Leitfaden für höhere Umsätze.

Neueste Beiträge