„Ich hatte nie damit gerechnet, dass ich mit weniger mehr erreiche“

Eigentlich hatte Britta Steffen (39) ihre Schwimmkarriere schon an den Nagel gehängt: Nach enttäuschenden Olympischen Spielen 2004 in Athen wurde ihr mit Anfang 20 alleszu viel. Doch eine Mentaltrainerin half

Weiterlesen auf

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Leitfaden Einwandbehandlung

24 Seiten geballte Einwandbehandlung. Der Leitfaden für höhere Umsätze.

Neueste Beiträge