Mit Mitarbeitern befreundet sein? Wo Chefs Grenzen ziehen sollten - Team Unger Vertriebstraining & Vertriebsberatung

Mit Mitarbeitern befreundet sein? Wo Chefs Grenzen ziehen sollten

Der beste Freund, der neu ins Team stößt, oder die Chefin, die regelmäßig mit ihrem Assistenten und dessen Familie ans Meer fährt: Dass Chefs sich mit einzelnen Mitarbeitern besser verstehen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Leitfaden Einwandbehandlung

24 Seiten geballte Einwandbehandlung. Der Leitfaden für höhere Umsätze.

Neueste Beiträge

Produktive Routinen: Die Gewohnheitsbildung des Michael Hyatt

Produktive Routinen: Die Gewohnheitsbildung des Michael Hyatt

Worum geht es? Es wird über die täglichen Rituale und Gewohnheitsbildung des amerikanischen Coaches, Bestsellerautors und Unternehmers Michael Hyatt berichtet. Hyatt hat im Zuge seiner Karriere vier wohldurchdachte Routinen ausgebildet, die ihm helfen produktiv zu...